Aachener Student: Schlauchbootfahrer auf der Sea-Eye

Zum Vergrößern anklicken

Seit Dienstag ist der RWTH-Student mit der privaten deutschen Seenotrettungsorganisation Sea- Eye im Mittelmeer unterwegs, um an Bord des umgebauten Fischkutters „Seefuchs“ Menschen vor dem Tod im Meer zu retten.