Ausgerechnet die brutalsten Schleuser sind jetzt Partner der EU

St. Georgen: Vier Tage ohne Schlaf im Einsatz – Schwarzwälder Bote

Oehmichen ist 52 Jahre alt, Architekt, verheiratet – und sei lange auf der Suche nach einer Aufgabe neben seinem Beruf gewesen. Nun arbeitet er ehrenamtlich als Einsatzleiter bei „Sea-Eye“, die mit einem gleichnamigen einstigen DDR-Fischerboot und dem Schwesterschiff „Seefuchs“ im Mittelmeer auf der Suche nach Flüchtlingen in Seenot aus Afrika ist.

Oehmichen ist 52 Jahre alt, Architekt, verheiratet – und war lange auf der Suche nach einer Aufgabe neben seinem Beruf. Nun arbeitet er ehrenamtlich als Einsatzleiter bei Sea-Eye.