“Boandlkramer” bringt 960 Euro für Sea-Eye

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Ensemble des “Brandner Kaspar” auf Schloss Zinneberg

Der “Brandner-Kaspar” ist ein beliebtes Volksstück aus dem Bayerischen, aufgeführt von den MitarbeiterInnen der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Schloss Zinneberg. Zum Stück gab es auch T-Shirts mit dem legendären “Boandlkramer”-Text (“Da gibt’s koa Missgunst, koan Neid. De Baam dort san greaner, die Bleame scheena…”). Dessen Erlös geht jetzt komplett als Spende (960 Euro) an die Seenotrettung. Sea-Eye sagt “Vergelt’s Gott!”