MZ-Interview mit Michael Buschheuer: “Ich bin ein sturer Hund”

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.


Er rettet Menschen aus Seenot – doch weil es sich dabei oft um afrikanische Flüchtlinge handelt, muss sich Michael Buschheuer von einigen Zeitgenossen Vorwürfe wie „Landesverräter“ oder „Negerumsiedler“ gefallen lassen.