Verhaltenskodex der privaten Seenotretter

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Bereits im Februar 2017 haben sich alle privaten Seenotretter – darunter auch Sea-Eye – in einem Kodex verpflichtet, die Seenotrettung nach bestimmten Regeln durchzuführen. Dieser “Code of Conduct” liegt hier in deutscher Übersetzung vor (vielen Dank an Sebastian Troll für die Übersetzung!)


Kodex