NGOs schockiert über Frontex

Frontex-Kritik an Seenotrettung: Hilfsorganisationen zeigen sich schockiert über Aussagen

Die Hilfsorganisationen Ärzte ohne Grenzen, Sea Watch und die Initiative Sea-Eye haben die von Frontex-Direktor Fabrice Leggeri geäußerte Kritik an ihren Einsätzen im Mittelmeer vor Libyen scharf zurückgewiesen. Der Direktor der EU-Grenzschutzagentur, Leggeri, hatte der „Welt“ gesagt, die Einsätze führten dazu, dass Schleuser noch mehr Migranten auf seeuntüchtige Boote zwängten.