Religionslehrerin als Seenotretterin

Religionslehrerin wird zur Seenotretterin im Mittelmeer | domradio.de

Für viele ist das Mittelmeer derzeit ein beliebtes Reiseziel. Für Karen Stein aus Bamberg wird es zum Einsatzort. Die Religionslehrerin engagiert sich zwei Wochen auf einem Rettungsschiff für Flüchtlinge. „Ich kann und will helfen, dass nicht noch mehr Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken.“ Karen Stein ist Religionslehrerin an einer Berufsschule in Coburg.


Als Freizeitseglerin bringt Karen Stein nicht nur Nautikwissen für die Hilfsaktion mit. Sie empfinde auch „Solidarität auf dem Wasser“, sagt sie.