Sea-Eye-Kapitän Neumann über die Tragödie im Mittelmeer

Markus Neumann aus Kümmersbruck als Kapitän im Mittelmeer: Wie Sea Eye 5568 Leben rettete

Die Menschen kommen aus vielen Teilen Afrikas an die Küste Libyens. Das Mittelmeer ist das letzte große Hindernis auf ihrem Weg nach Europa. Der Kümmersbrucker Markus Neumann kennt die Geschichten und erzählt von der Seenotrettung. Er ist Teil der Sea-Eye.Amberg.

„Von diesen Booten hat noch nie eines die europäische Küste erreicht“, erzählte Markus Neumann am Freitag bei seinem Beitrag zur interkulturellen Woche, der vom Caritas-Verband organisiert worden war.