Sea-Eye-Kapitän über das dramatische Oster-Wochenende

Bei Thomas Nudings Rettungseinsatz spielen sich dramatische Szenen ab

Meßkirch sz Der Meßkircher Unternehmer und Stadtrat Thomas Nuding ist im April zu seinem zweiten Einsatz als Kapitän des Seenotrettungsschiffs Sea-Eye aufgebrochen. Vor der Küste Libyens haben Nuding und seine neunköpfige Mannschaft aus Freiwilligen zahlreiche Flüchtlinge vor dem Ertrinken gerettet. Bereits im vergangenen Herbst war der Meßkircher mit der Sea-Eye im Mittelmeer unterwegs.

Vor der Küste Libyens haben Nuding und seine neunköpfige Mannschaft aus Freiwilligen zahlreiche Flüchtlinge vor dem Ertrinken gerettet. Bereits im vergangenen Herbst war der Meßkircher mit der Sea-Eye im Mittelmeer unterwegs. Bei seinem jüngsten Einsatz im April haben sich dramatische Szenen abgespielt.