Sea-Eye macht sich auf den Weg

Regensburger Unternehmer sticht wieder in See – um Menschen zu retten

Der Unternehmer Michael Buschheuer aus Regensburg konnte es einfach nicht mehr ertragen, immer wieder die Berichte von ertrinkenden Flüchtlingen im Mittelmeer zu sehen. Jetzt rettet er selber Menschen aus dem Meer.

Nach der Winterpause startet in dieser Woche eine neue Rettungsmission von Licata (Sizilien) aus. Das Rettungsschiff wurde dafür entrostet und neu gestrichen.