Seefuchs, Mission 3: Bilder der Einsätze

Aus dem Logbuch der Seefuchs:

Seit unserem Eintreffen im Gebiet vor der libyschen Küste sind wir bis jetzt ununterbrochen im Einsatz. Fast 48 Stunden. Möglich ist das nur durch eine hervorragende Crew mit tollen Kompetenzen. Man wächst hier wirklich über sich hinaus.

Was wir bisher getan haben: Fünf Einsätze gefahren. 480 Personen gerettet, einen Schwerverletzten versorgt, der im Anschluss mit einem Helicopter der Küstenwache ausgeflogen wurde.