„We leave behind a deadly gap in the Mediterranean“

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

http://www.aljazeera.com/news/2017/08/german-ngo-halts-refugee-rescue-operations-libya-170813110202536.html
In a statement, the aid group Sea-Eye said it was with „a heavy heart“ that it had decided to follow suit after the Libyan government’s „explicit threat against the private NGOs“.