Weihnachtsbotschaft: Aylans Vater bittet um „ein wenig Mitgefühl“

Weinachtsbotschaft an Europa: Aylans Vater bittet um „ein wenig Mitgefühl“

Das Bild des kleinen Aylan, der tot an einen türkischen Strand gespült wurde, ging um die Welt. Es zeigt auf schockierende Weise das Ausmaß der Flüchtlingskrise. Sein Vater ruft nun dazu auf, den Syrern zu helfen. Der Vater des dreijährigen Flüchtlingsjungen Aylan Kurdi, der tot an einem Strand in der Türkei gefunden wurde, hat zur Aufnahme syrischer Flüchtlinge aufgerufen.