Weiterhin bittere Realität

Mittelmeer: Türkische Küstenwache birgt Leichen von 21 Flüchtlingen – SPIEGEL ONLINE

Zwischen der Türkei und Griechenland sind in der Ägäis erneut Flüchtlinge ertrunken. Die Küstenwache fand die Leichen von 21 Menschen, unter ihnen sind drei Kinder. An zwei türkischen Stränden in der Ägäis sind die Leichen von 21 Flüchtlingen angespült worden. Laut Küstenwache seien elf Tote im Distrikt Ayvalik und zehn Tote im Distrikt Dikili gefunden worden.