Stellungnahme zum Vorfall vor der libyschen Küste

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Liebe Sea-Eye-Freunde,


es erreichen uns derzeit zahlreiche besorgte Anfragen wegen des Vorfalls vor der libyschen Küste. Aus nachvollziehbaren Gründen können wir uns derzeit dazu nicht äußern. Wir bitten um Euer Verständnis!


Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Hier geht es zum Impressum