Gemeinde ehrt zwei Sea-Eye-Retter

Gemeinde würdigt herausragende Leistungen

Im Mittelpunkt des stilvollen Jahresschluss-Empfangs der Marktgemeinde Ebensfeld im Birkacher „Haus der Bäuerin“ standen am Dienstagabend die Ehrungen besonders engagierter Bürger und erfolgreicher Sportler. Bürgermeister Bernhard Storath (CSU) zeichnete drei Frauen und zwei Männer im Namen des gesamten Gemeinderats aus, bevor er kurz auf die Ereignisse im Gemeindegebiet 2017 einging.Marion Damm leiste als Vorsitzende des Landesbunds für Vogelschutz herausragende Arbeit für den Tier- und Umweltschutz, sagte Storath.

Petra Oeckler und Udo Nuffer engagierten sich in der Flüchtlingshilfe im Mittelmeer. Als ehrenamtliche Skipper heuerten sie auf dem Rettungsschiff Sea-Eye an, sagte der Bürgermeister. Mit diesem Schiff hatten sie mit ihrem Team zahlreiche Menschen vor dem sicheren Tod durch Ertrinken gerettet.