Kölner Handwerker im Flüchtlingseinsatz

Ci spiace, ma questo articolo è disponibile soltanto in Tedesco e Inglese Americano. Per ragioni di convenienza del visitatore, il contenuto è mostrato sotto nella lingua principale di questo sito. Puoi cliccare su uno dei links per cambiare la lingua del sito in un’altra lingua disponibile.

Kölner Handwerker im Flüchtlingseinsatz: Moritz (36) heuert auf Rettungs-Kutter an

„Ich nehme aus Köln das Gefühl mit, etwas Wichtiges und Richtiges zu tun. Ich will Menschen vor dem sicheren Tod im Mittelmeer bewahren.” Das sagt Moritz Zinkernagel, selbstständiger Trockenbauer aus Köln. Der 36-Jährige heuert am Donnerstag auf der „Sea-Eye” an.


Am Donnerstag geht die Reise ins Ungewisse los, Moritz Zinkernagel ist Teil einer achtköpfigen Crew von Sea-Eye.


 


Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Hier geht es zum Impressum