Tilman Mischkowsky: Mein Lebenskampf

„Die Lösung ist nicht, Menschen ertrinken zu lassen“

Tilman Mischkowsky hat als Unfall-Chirurg oft um das Leben von Menschen gekämpft. Seit er im Ruhestand ist, tut er das nicht mehr im OP, sondern auf dem Mittelmeer, gemeinsam mit der Hilfsorganisation Sea Eye. Doch dieser Kampf wird immer schwieriger.

Tilman Mischkowsky ist seit einem halben Jahrhundert Mediziner. Eines hat sich für ihn in dieser langen Zeit nie geändert. „Es hat für mich nie eine Rolle gespielt, ob ich auf meinem OP-Tisch einen Täter oder ein Opfer liegen habe“.


 


Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Hier geht es zum Impressum