Route 4 - A Dreadful Journey

Route 4 in Graz

Wir laden herzlich ein zur Filmvorführung von Route 4 & Inshallah

Datum: 06. März 2024
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Spektral

Beschreibung Route4:

Der Dokumentarfilm „Route 4“ beschreibt die lebensgefährliche Flucht, die Menschen auf sich nehmen, um über Libyen nach Europa zu gelangen. Das Film-Team von Boxfish Films begleitete dafür Sea-Eye auf vier Missionen mit der ALAN KURDI. Doch der Film geht weit über das Geschehen im Mittelmeer hinaus und beschreibt die gefährlichen Wege, die Menschen durch verschiedene afrikanische Länder nehmen müssen. So entstand eine bewegende Dokumentation, die mit vielen Preisen ausgezeichnet wurde.

Beschreibung Inshallah:

Unter Menschen auf der Flucht, die über die bosnisch-kroatische Grenze in die EU wollen, ist Inshallah (“wenn Gott will”) mehr als eine Redewendung. Es ist ein Hinweis auf die Unsicherheit ihres Leben, das am seidenen Faden des Schicksals hängt. Denn die EU hält hier am Ende der Balkanroute ihre Toren fest verschlossen: diejenigen, die über die Grenze gehen, werden von der kroatischen Polizei verprügelt, ihres Geldes, ihrer Handys und ihrer Schuhe beraubt und illegal nach Bosnien abgeschoben. Monatelang müssen sie festsitzen – außerhalb von Regierungslagern, in informellen Unterkünften, Zeltlagern oder verlassenen Gebäuden  – und abwarten, bis sie es endlich über die Grenze schaffen. Genannt werden diese Versuche zynischerweise the game: gewinnt man, ist man in der EU; verliert man, kommt man wieder zum Anfang.

In diesem selbst produzierten, von zwei Aktivist*innen in Bosnien gedrehten Dokumentarfilm kommen Frauen und Männer, die die Folge dieser Grenzpolitik am eigenen Leib zu spüren haben, selbst zum Wort. Sechs kurze Geschichten, in denen sie erzählen, was an der EU-Außengrenze jeden Tag geschieht: illegalen Abschiebungen, Polizeigewalt, Verzweiflung, Angst, Zähigkeit und Streben nach einem besseren Leben.“

Wir bringen beide Filme für euch ins Kino und laden herzlich zur anschließenden Gesprächsrunde ein.

Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Zum Trailer

Kontakt:

Seebrücke Graz
Bei Fragen zur Veranstaltung schreibt uns gerne.
E-Mail:

Schlagwörter:

Datum

06 Mrz 2024

Uhrzeit

19:30

Veranstaltungsort

Spektral
Lendkai 45, 8020 Graz, Österreich