Einträge von Sea-Eye

Nachruf für Wolli Kanz

Wolli Kanz war seit Jahren ein unermüdlicher Kämpfer für Gerechtigkeit und die Rechte flüchtender Menschen. Am 22. November nahm die Sea-Eye Gruppe München auf seiner Trauerfeier von ihm Abschied.

SEA-EYE 4 bricht zur dritten Rettungsmission auf

Während in Berlin über die Bildung einer neuen Bundesregierung verhandelt wird, kämpfen die zivilen Seenotrettungsorganisationen im Mittelmeer weiterhin um jedes Menschenleben. Sechs Organisationen fordern von der künftigen Bundesregierung eine Kehrtwende in der Migrationspolitik.

Wunsch nach einer Welt ohne Grenzen

Die Crew der SEA-EYE 4 rettete auf ihrem letzten Rettungseinsatz 18 Minderjährige. Vier von ihnen berichteten unserem Crewmitglied Johanna von Diskriminierung und schwerer Gewalt, die sie in Libyen erlebt und beobachtet haben. Trotzdem schauen sie mit Hoffnung und einem Lied auf den Lippen in ihre Zukunft.