Einträge von Sea-Eye

Sea-Eye erhält Hilfe für Klage

Der Sea-Watch Rechtshilfefonds unterstützt Sea-Eye beim Gerichtsverfahren zur Festsetzung der ALAN KURDI. Die Förderung ermöglicht es uns, unser Recht „Leben retten zu dürfen“ einzuklagen.

UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt Sea-Eye

Sea-Eye befindet sich im größten Projekt seiner Vereinsgeschichte und erhält nun Unterstützung durch die UNO-Flüchtlingshilfe für die Einrichtung des Bordhospitals der GHALIB KURDI. Zur rechten Zeit, denn die Arbeiten am neuen Rettungsschiff laufen auf Hochtouren.

ALAN KURDI erneut festgesetzt

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat Italien unser Rettungsschiff festgesetzt. Dabei hatten Spanien und Deutschland der ALAN KURDI erst kürzlich die Einsatzbereitschaft attestiert. Der Kapitän der ALAN KURDI erklärt den Stand der Lage.