Eine von 16 Geschichten aus dem neuen Bericht „Vier Jahre Seenotrettung“

Vier Jahre Seenotrettung: Die Nacht, in der aus unseren Gästen Hefler*innen wurden

Von Geretteten, die zu Helfer*innen wurden

Lebensgefahr auf der SEEFUCHS. Hoffnungslos überfüllt sucht das Schiff einen sicheren Hafen. Kein EU-Staat kommt seiner Verantwortung nach und hilft. Judith Barth schreibt, wie in dieser Lage Gäste zu Helfer*innen wurden.


Vier Jahre Seenotrettung

Reportagen über eine bewegte Zeit

Vier Jahre Seenotrettung

In spannenden Reportagen zeigen wir auf 80 Seiten vier Jahre Vereinsgeschichte. Unsere Crewmitglieder berichten von ihren Einsätzen auf See, über das Leid und den Tod, aber auch über die Hoffnung, der sie im Mittelmeer begegnet sind.